Primal Canvas

 

 Guido Saremba erschafft und improvisiert mit seinen Instrumenten, elektronischen Beats und Samples einen hypnotischen, psychedelischen Sound. 
Warme sommerliche Traumlandschaften, getaucht in milde Sephiafarben, kühle Klanglandschaften wie aus der skandinavischen Jazz-Ambient-Szene ergänzen sich mit noisigen, eruptiven Loops, die an Kraut und Fusion-Jazz erinnern.

 

Im Live-Konzert wird die Musik mit Bild- und Videoprojektionen zu einer synästhetischen Klanglandschaft transformiert. Begleitet wird Guido Saremba dabei von Katja Kettler, einer Musikerin aus der Berliner-Electroszene. Gefühlvoll verwebt sie Text- und Soundcollagen und das elektromagnetische Singen des Theremins in die Musik. 

 

 "..come hear the wild guitar constructions of Guido Saremba!"

Besetzung:
Guido Saremba - Gitarre, Komposition, livelooping, Laptop


Katja Kettler - Theremine, Querflöte, Gesang, Laptop, VJ

 

 

 Download des Albums auf: BANDCAMP